Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 10:42 Uhr

Irreführende Werbung - Betrugsverdacht

seit 08.10.07 DSL Komplett 16.000 bei 1&1. Vorher 6.000 bei Freenet ohne Probleme. Im Oktober lief garnichts, insgesamt 12.600 Abbrüche. Im November mit einer 4.000 recht stabil. Nach Ausfall der DSL Telefonie wurde die Geschwindigkeit auf 2.000 reduziert. MaxDome lässt sich damit nicht mehr nutzen. Auf Mail, Fax und Hotline kommen nur witzige Antworten die nicht weiterhelfen.

Gesamt kann ich nur sagen: Totalanschiss auf der ganzen Linie
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von medilabo 20.12.2007 um 19:38 Uhr
Schließen Sie sich einer Sammelklage von jetzt 17 Kläger an. Anfragen unter medilabo@unitybox.de

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken