Anzeige

von , über "Doppel-Flat VDSL 50.000" von 1&1 , am um 13:12 Uhr

Keine Lust mehr auf 1und1 schon nach dem ersten Telefonat mit dem Service

Eigentlich wollte ich bei 1und1 VDSL 50000 ohne Mindestvertragslaufzeit bestellen, doch gleich der erste Anruf hat mir einen Dämpfer gegeben: Man könnte mir nach internen Prüfungen den Anschluss nur nach Hinterlegung von 100 EUR Sicherheitspfand und einer Umwandlung in 24 Monate Laufzeit anbieten. "WTF?" ging es mir durch den Kopf... Ist das heutzutage üblich, dass Kudnen geködert werden mit solchen Konditionen und dann im nachhinein vor die Wahl gestellt werden: Friss oder stirb?
Ich schau mich jedenfalls nach einem anderen Anbieter um...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 28 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von HansAlbern 03.08.2012 um 01:06 Uhr
Da ich grad für meinen Umzug Schufa selber einholen musste, weiss ich dass meine Bonität einwandfrei ist. Und wieso ich mich aufrege? Weil (mal wieder) DSL-Anbieter nicht halten was sie versprechen...
Kommentar von Foxi (Foxi) 03.08.2012 um 18:50 Uhr
Sicherheitspfand heißt immer das es irgendwo Zahlungsschwierigkeiten gab.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken