Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 13:08 Uhr

Kündigung 1&1

Also wir haben unseren DSL Zugang bei 1&1 gekündigt. Im Internet kann ich mich An- und Ummelden - aber nicht abmelden.
Warum? Schwierige Abmeldung mit Einschreiben und nochmaligen Abmeldebogen von 1&1. Am Abmeldetag die Abschaltung des DSL Zugangs - aber KEINE Freigabe des DSL-Ports für unseren neuen Anbieter. Dauert angeblich 10 Tage laut 1&1. (Zum Mond fliegen ist kürzer). Warum? Schlechte Erreichbarkeit des 1&1 -Service- . Jeder Call-Center Mitarbeiter sagt etwas anderes. keinen Kompetenten Gesprächspartner am Telefon.

So eine Firma braucht man nicht. Nicht empfehlenswert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Altermann (Altermann) 20.03.2008 um 19:00 Uhr
Abmelden,soll ja dem Kunden nicht so leicht gemacht werden wie an/ummelden.
Kommentar von janineberlin 20.03.2008 um 19:24 Uhr
zu welchem provider seit ihr hin gewechselt? bin auch sehr unzufrieden,vor allem mit der VoIP-Telefonie und habe gekündigt.
Kommentar von dedmoros 21.03.2008 um 22:13 Uhr
Kündigen kann man schon online, es gibt da eine extra Seite (sieh FAQ). Man bekommt dort eine Nummer, die man bei dann telefonisch einer netten Dame nennt, das wars.
Kommentar von haudegen 25.03.2008 um 21:43 Uhr
Diese Kündungsprozedur bei 1&1 sagt alles über diesen Anbieter. Wehe man macht einen Fehler, dann hängt man womöglich auf ewig bei diesen Abzockern

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken