Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 10:39 Uhr

Kundenservice freundlicher, aber nach wie vor geht viel schief

Es geht jetzt freundlicher zu im Kundenservice, aber wenn nachher man statt einer Flatrate bei einer Umstellung plötzlich doppelt alles auf der Rechnung stehen hat, versprochene Gutschriften im System zwar eingepflegt sind, aber dann doch nicht berücksichtigt werden, falsche Rechnungen ausgestellt werden und sämtliche Versprechen dann, alles diesmal endlich zu korrigieren und ordentlich zu bearbeiten mal wieder in die Hose geht, dann ist das einfach ärgerlich. Die versprochenen Geschwindigkeiten werden manchmal erreicht (zuvor 2 Jahre trotz 16000er Flat nur eine 2000er erhalten), aber auch jetzt gibt es noch zu viele Zeiten, in denen die Leistung eben nicht erreicht wird. Alles in allem einfach noch viel zuviele Pannen, die Bemühungen reichen noch nicht aus bzw. der Kundenservice wird nicht flächendeckend wohl umgesetzt und ist damit unwirksam, habe über 2 Stunden mit verschiedensten Mitarbeitern telefonieren müssen, zwischendurch fliegt man aus der Leitung, wenn eine Mitarbeiterin endlich das Problem lösen will, andere amüsieren sich, indem sie einem in der Leitung halten minutenlang, ohne durchzustellen, etc. Alles in allem also alles noch sehr holprig und für Kunden nervenaufreibend und sehr schwierig. Meine richtige Rechnung habe ich daher trotz mehrfacher Versuche und mehrerer Versprechen aus Kundenservice- und Rechnungsabteilung (die erst völlig unwillig war, eine Rechnung richtig zu erstellen) nach wie vor nicht, obwohl der Kundenservice sofort gemerkt hat, dass diese falsch ist, aber die Fehler wurden eben nicht behoben. Es ist auch ärgerlich, dass nicht ein bis maximal 2 Mitarbeiter effektiv eine Sache klären bzw. ein Problem beheben können, sondern man von Mitarbeiter zu Mitarbeiter verbunden wird und dort jedesmal die gleiche Story erzählen muss, jeder dort offensichtlich dann auch noch unnötige Notizen über den Kontakt einpflegt, so dass die Mitarbeiter dann am Ende selbst nicht mehr durchblicken und das Ganze zu einem Telefonmarathon mit Null Ergebnis für den Kunden wird. Trotz der netten Bemühungen des Kundenservice daher ist der Service nach wie vor weit davon entfernt, auch nur befriedigend zu sein. Effektivität und Professionalität fehlen noch, eine Charmoffensive ist nett, reicht aber bei weitem nicht aus.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
58 von 92 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von markus 74 08.06.2011 um 20:51 Uhr
Ist wohl alles absichst, einfach mal Googeln 1&1 Betrug, oder 1&1 abzocke. So kann man schnell und einfach zu viel Geld kommen ist doch klar.
Kommentar von oligo (oligo.) 09.06.2011 um 13:57 Uhr
@markus 74, nun werden Sie mal nicht albern. Googeln Sie doch mal nach "Abzocke Kabel Deutschland". Seitenlange Berichte. Das gilt auch für alle anderen Anbieter. Die nehmen sich alle nichts.
Kommentar von Joergel (Joergel) 12.06.2011 um 21:28 Uhr
Schon mal über forum.1und1.de das Problem geschildert? Dort wird oft kulant und schnell von 1&1 Mitarbeitern geholfen...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken