Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 12:00 Uhr

Mehr geht nicht, nun aber doch?

14.11.07
Sie hatten sich bei uns gemeldet, da die Bandbreite Ihres DSL-Anschlusses nicht der bestellten Bandbreite entspricht. Wir haben den Anschluss geprüft, die Bandbreite ist korrekt gebucht.

28.11.07
An dieser stelle möchte ich Ihnen mitteilen, dass wir Ihre Bandbreite nicht ohne Grund runterschalten. Die Bandbreite an Ihrem Anschluss ist von verschiedenen technischen Faktoren abhängig ( Leitungsdämpfung etc) und hierbei kann es zu Schwankungen der Verbindung zwischen 8000 Kbits und 16000 Kbits kommen. Daher ist es auch nicht möglich Ihre Leitung hochzuschalten, da die maximal verfügbare Bandbreite bereits geschaltet wurde.

30.11.07
Aus technischen Gründen haben wir Ihren DSL-Port auf 9000 kbit/s modifiziert.
Daher ist eine Erhebung der DSL-Geschwindigkeit auf 16000 kbit/s ohne störungsfreien Betrieb nicht möglich.

24.01.08
Ihnen wurde nicht zugesagt das eine Bandbreite von 16.000 geschaltet wird, sondern bis zu 16.000, somit ist die Berechnung korrekt.

Hier nur mal auszugsweise die Antworten von 1&1. Also habe ich bereits in 2007 zu Oktober 2009 gekündigt. Fast 2 Jahre dümpelte ich nun mit 4000 bis 6000 vor mich hin.
Nun, kurz vor Vertragsablauf, erinnert man sich bei 1&1 auch wieder an Bestandskunden. Nicht nur eine Gutschrift von 150,00 Euro und eine neue Fritzbox wird geboten, sondern auch, oh staune:
Plötzlich erhalte ich um 12.000 ohne Update der Box und ohne irgendwelche Veränderungen am Pc.

Wer hat an der Uhr gedreht,
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 49 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von Nelke 11.09.2009 um 14:36 Uhr
nette Hypothese 1&1 würde bei Vertragsende höher schalten! und wenn du verlängert hast schalten die dich wieder runter oder wie?24.01.08 war bestimmt deine Frage(ich habe aber 16ts bestell) AGB Lesen!
Kommentar von piricla (peterpan) 11.09.2009 um 18:41 Uhr
Habe auch gekündigt. 1&1 hat mir 50,000 angeboten für den selben Preis, (3 DSL 16,000). Nur ich bekomme in moment nur 9000, wie soll das funktionieren.
Kommentar von egon k. 11.09.2009 um 20:19 Uhr
@onkel franz, interressanter bericht. @peterpan, mit speck fängt man mäuse.
Kommentar von Omega4 12.09.2009 um 08:45 Uhr
Ein Fall für Galileo Mystery.
Kommentar von kritiker (Krittiker) 17.09.2009 um 00:48 Uhr
@nelke, ja man kann hier schon die abenteuerlichsten Theorien und eine Unmenge an FACHWISSEN lesen. Ich bin erstaunt, warum ich noch nie solche Dinge erlebt habe.
Kommentar von sequoyo (sequoyo) 24.09.2009 um 03:20 Uhr
Wie schon öfters gepostet: etwas mehr "Selbstvertrauen" + den Leuten von 1&1 auf die Füße treten bzw. nerven und es fluppt. Achte auf die Handy-Flatrate ins Festnetz!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken