Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 15:59 Uhr

Mies, Mieser, dieser Verein

Absolut unterirdisch was von 1und1 geboten wird. Wir haben uns für eine 6000Flat entschieden obwohl laut 1und1 leitungstechnisch nur ca 3000kbit wirklich durchkommen. So leben wir halt damit, dass die Bandbreite in unserem Viertel begrenzt ist und geben uns mit der 6000Flat-Rechnung die jeden Monat eintrudelt, zufrieden. Schon mal das erste große Manko.
Dann fing es an mit Störungen, die uns immmer mal wieder heimsuchten, so dass wir weder telefonieren noch ins Internet konnten. Es folgte natürlich sofort ein kostenloser Anruf an den 1und1-Kundenservice aber HALT - wie blöd, unser Telefon geht ja nicht..... deswegen Handy mit prepaid-Karte geschnappt und angerufen. Ok, ich versuchte meine Schilderung kurz zu halten. Jedoch wurde das Gespräch dank Warteschleife und langgezogenem inhaltlosen Geschwätz des Mitarbeiters leider sehr in die Länge gezogen, so dass ein Restguthaben von 7Euro schnell verschlungen war. Vielen Dank dafür 1und1! Dieser "freundliche Mitarbeiter" hat mich letztlich so unglaublich aufgeregt. Ich hätte ihm am liebsten den Hals umgedreht, genau so wie diesem "Leiter der Kundenzufriedenheit-type" im Fernsehen. Sch***s Laden... Aber den ganz großen Wurf hat er am Ende des Telefonats gelandet, als er mich noch dreist auf das ach so schöne Wetter draußen aufmerksam machen wollte, alles ja nur halb so schlimm, nicht wahr 1un1?
So, und was war gestern nacht schon wieder? Richtig... Störung und laut DSL-Test eine DL-Geschwindigkeit von 17kbyte/s. Mir reichts endgültig. Fristlose Kündigung ist das einzigste was dieser miese Verein verdient.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 31 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von KillingKeeper 17.05.2012 um 22:40 Uhr
Warum meckern Sie über eine "Rechnung für 6000er DSL", wenn Sie doch von vorn herein wissen das nur 3000er ankommt????? Muß man nicht verstehen! Es heißt im übrigen auch "BIS ZU" im Angebot!
Kommentar von Bouncing Balls 19.06.2012 um 16:13 Uhr
Wieso staffelt man dann als Anbieter nicht gleich die Bandbreit-Angebote fair für den Verbrauer? Bei einem Haushalt mit mehreren PCs kann man auf lange Sicht wohl nicht mit 1k oder 2k klarkommen.Troll

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken