Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 13:15 Uhr

Nach hin und her Klappt es jetzt endlich

Da ich 1und1 nun mehrfach zu Recht kritisiert habe,möchte ich euch nun schildern wie mein Problem endlich behoben wurde.
Nachdem ich ständig Geschwindigkeitseinbußen bis hin zu 56k Modem Geschwindigkeit (kein Scherz)hatte ich mich dazu entschlossen 1und1 eine Fristsetzung von 14 Tagen per Einschreiben zu setzen da ich durch dieses Forum mittlerweile gut informiert war welche Standard Antworten von 1und1 kommen würden habe ich alle nötigen Info's diesem Einschreiben beigefügt wie sämtliche Fritzbox daten usw...es kammen dann doch ein paar dumme Antworten via Mail und Telefon auf die ich nur mit den Worten reagierte DIESE INFORMATION HABT IHR SCHRIFTLICH ALSO TUT WAS FERTIG!!!!
Nun ja nach ca.10 Tagen wurde mein Anschluss auf 14000 kbit's gedrosselt und siehe da ich habe seit dem beständiges DSL im Schnitt ca.13700 womit ich mehr als zufrieden bin.
Fazit:Hartnäckigkeit zahlt sich offenbar bei 1und1 aus,vergesst den Telefon Support von 1und1 der ist nur dafür da die Reklamationen abzufedern nicht mehr und nicht weniger.
Wenn Berechtigte Reklamation dann schriftlich und per Einschreiben mit Fristsetzung mir hat es zumindest geholfen.
Gruß und bis dann....
Tabito
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von maikaefer64 (maikaefer) 19.02.2008 um 15:25 Uhr
Habe diesen Bericht als hilfreich bewertet, weil er zeigt, dass man mit Hartnäckigkeit an sein Ziel kommen kann.Bloß nicht zu schnell aufgeben..
Kommentar von TABITO (tabito) 19.02.2008 um 15:53 Uhr
Ja Tom Tom da gebe ich dir recht auch wenn es jetzt Funktioniert ein 24 Monats Vertrag kommt mir auch nicht mehr in die Tüte soviel ist sicher!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken