Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 19:31 Uhr

Nette Mitarbeiter, schlechte Dienstleistung

1&1 bietet gute Angebote an, eine 16.000 DSL-Leitung mit Telefonflat für unter 20 EUR, da kann man nicht meckern. Leider wird nicht gleifert was versprochen wird. Das man keine vollen 16.000 erwarten kann ist jedem klar. Schlecht wird es jedoch dann wenn die Bandbreite unter 2000 fällt. Dies ist immer in den Abendstunden, also ein regelmäßiges Problem. Folge: Internetseiten bauen sich in Zeitlupe auf, Skype oder ICQ verlieren die Verbindung. Dazu ist unser Anschluss am Telefon immer mal besetzt obwohl keiner im Haus telefoniert.

Das Problem habe ich nun schon mehrmals 1&1 geschildert. Die Mitarbeiter am Telefon sind super freundlich, keine Frage. Leider können diese aber immer nur Standardempfehlungen geben wie Reset der Fritzbox oder Firmwareupdate. Das haben wir jetzt schon mehrmals durch, bringt einfach alles nix!

Leider habe ich auch weder die Zeit noch das Bedürfnis das Problem immer wieder aufs neue zu schildern wenn man bei 1&1 anruft. Den Anbieter werde ich sicher wechseln, auch wenn das etwas mehr kostet im Monat. Freundlicher Service am Telefon reicht eben allein für die Kundenzufriedenheit nicht aus. Man muss auch liefern.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
56 von 105 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 06.01.2012 um 20:43 Uhr
Um den Engpaß herauszufinden, schau doch mal zu den unterschiedlichen Zeiten in der Fritzbox, mit welcher Geschwindigkeit sich der Modem synchronisiert.
Kommentar von markus 74 06.01.2012 um 21:31 Uhr
Ja wie immer mal wieder die Fritzbox Jason sehr lustig.Kündigen und Problem ist weg. http://www.focus.de/digital/tarife/gerichtsurteil-langsamer-dsl-anschluss-kann-gekuendigt-werden_aid_694572.html
Kommentar von Archer 07.01.2012 um 15:05 Uhr
Bin bei Alice, habe tagsüber immer ca. 12-14 Mbit/s, abends ab 21 Uhr immer nur etwa 1,5 Mbps. Habe mal gehört, die Online-Spielern sind um diese Zeit unterwegs. Ist aber nur eine Vermutung meinerseit
Kommentar von Foxi (Foxi) 07.01.2012 um 16:34 Uhr
Die Onlinespieer dürften nicht das große Problem sein da die Daten dort meist recht klein sind. Viel eher glaube ich da an die Filmdownloader...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken