Anzeige

von , am um 13:01 Uhr

nicht beklagbar

Wieso sollre ich mich beklagen, wenn ich nicht die voll 16ker Verbindung habe, die ich bezahle? Ganz einfach... im Vertrag steht lediglich von "maximal" 16k. Die Leitungen müssen erst verlegt werden, um diese nutzen zukönnen. 1&1 trägt keine Schuld, höchstens die DTelecom, wenn man sich noch nicht von ihr gelösst hat. DSL war bei mir schon vor dem eigentlichen Freischalten verfügbar. Zwar nicht die volle 16, aber zumindest schonmal Internet. Support und Partner sind ok. Und für den Preis ist es allemal in Ordnung. Die Geschwindigkeit sieht bei allen anderen Anbietern ähnlich aus. Es kommt halt auf die Verfügbarkeit an. Wenn man irgendwo am Nordpol lebt, muss man sich nicht beklagen, wenn man keine 16k er Leitung erhält.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
3 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von cpt-foto (cpt foto) 23.11.2007 um 10:22 Uhr
wenig strukturiert und ohne klare Aussage

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken