Anzeige

von , am um 13:18 Uhr

nie wieder 1&1

nur probleme mit 1&1. wir hatten nur einen surfstick, mehr ging bei uns nicht. sind nach vielem hin und her endlich aus dem vertrag gekommen. durch unseren umzug hatten wir die möglich einen dsl anschluß zu bekommen, aber 1und1 hätte diesen nur mit telekom machen können. aber wir hatten keine lust an 2 anbietern was zu bezahlen. jetzt sind wir bei der telekom und sind zufrieden. wir haben auch nur ein paar tage drauf gewartet.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
50 von 97 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 27.03.2010 um 21:28 Uhr
Und deshalb: nie wieder 1und1? Was um himmelswillen haben sie denn getan oder nicht getan? Wenn nur die TCom als Partner da ist gehts halt nicht anders,
Kommentar von Jason (Jason) 28.03.2010 um 14:11 Uhr
Wenn man sucht findet man immer einen negativen Grund, und wenn er noch so an den Haaren herbeigezogen ist. So ein Schwachsinn!
Kommentar von egon k. 28.03.2010 um 15:00 Uhr
@herrman, pressemitteilung von wem ermittelt und auf richtigkeit geprprüft? lieber mal bei der verbraucherzentrale nachfragen, oder in unabhängigen Medien informieren. einfach nur lächerlich!
Kommentar von Ruebezahl582 29.03.2010 um 08:25 Uhr
@egon k.: Was wetterst Du hier herum ? 1&1 zahlt die TCom-Grundgebühr, wenn sie DSL nur über TCom liefern kann. Nicht meckern ! Informieren !!!
Kommentar von Czeppi 01.04.2010 um 00:13 Uhr
Jap und 1&1 scalten den Zugang ab wenn man zuviel surft. Sogar mit empfehlung den anbieter zu wechseln. Traumhafter Provider 

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken