Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 01:44 Uhr

Nie wieder 1&1

Eins vorweg: Bis vor ca. 2 Jahren hatte ich keine Probleme mit 1&1. Doch dann bin ich auf die aggressive Werbung für die DSL 16.000 3fach Flat hereingefallen. Und mit der Umstellung fingen die Probleme an. Diese hat sich nämlich wieder und wieder verzögert. Während der gesamten Laufzeit hat 1&1 nie die versprochenen 16.000 sondern max. 6.700 kBit/s bereitgestellt. Immer wieder gab es Leistungseinbrüche, Abbruch der DSL- Verbindung, Ausfälle des Telefons. Die 1&1- Hotline ist so gut wie unerreichbar, Supportanfragen per E-Mail werden nicht oder nur mit vorgefertigten Textbausteinen beantwortet. Seit 4 Wochen ist der Anschluß nun komplett gestört (Down nur noch unter 1.000, teilweise sogar unter 100 kBit/s, ständige Abbrüche, Telefon funktioniert so gut wie überhaupt nicht mehr). 2 Supportanfragen per E-Mail wurden schlicht ignoriert, von 3 Anfragen über das Supportcenter wurde nur eine bearbeitet und als erledigt geschlossen, das Problem besteht aber weiterhin, hat sich in der letzten Woche sogar noch verschlechtert. Da die Mindestvertragslaufzeit jetzt abgelaufen ist, der perfekte Zeitpunkt, den Provider zu wechseln. Nie wieder 1&1!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
68 von 87 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Pitjes60 yahoo.de 22.07.2010 um 08:51 Uhr
moin michael .Ich hab auch ausfälle gehabt .Versuch doch mal deine Fritzbox zu aktualisieren. Vielleicht klappt es dann?? Mir hat es gestern geholfen. lg Pitjes
Kommentar von Jason (Jason) 22.07.2010 um 10:01 Uhr
Ohne die Leitungsdaten der FritzBox kann man diesen Bericht in die Tonne werfen. Bei XP können die nur 6700 kbit/s auch von einem nicht richtig eingestellten PC herrühren.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken