Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 13:26 Uhr

schlechte downloadgeschwindigkeiten

Übertragungsrate schon immer weniger als 50% der angegebenen Vertragsgeschwindigkeit. Die "Kameraden" interessieren sich nicht für Probleme der Kunden, Hauptsache die Rechnung wird bezahlt. Vor Vertragsabschluss sind sie wesentlich schneller.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
23 von 43 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 16.04.2012 um 15:13 Uhr
Deine niedrige Geschwindigkeit kann sehr wohl an der Leitung liegen, und wenn dem so ist, dannn kann daran 1&1 und auch kein anderer Anbieter etwas ändern.
Kommentar von justin (justn) 16.04.2012 um 17:21 Uhr
@ jason ..kann aber muss nich an der Leitung liegen.Bei 1&1 extrem langsam,telefieren oft nicht möglich ( Hall u. Abrüche) Anbieter gewechselt und alles Ok. Geschwindgikeit u. Telefon suuuper.
Kommentar von Foxi (Foxi) 17.04.2012 um 07:51 Uhr
50% bei 6000. Das heißt für mich Fallback auf 3000 aufgrund zu hoher Dämpfung. Eventuell könnte man durch RAM etwas mehr rauskitzeln. Muss aber auch am Ort möglich sein.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken