Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 19:15 Uhr

schlechter Service, lange wartezeit, inkompetent

Im Oktober 2011 habe ich den Anschluß beauftragt, eine Rufnummrenportierung(nachträglich) wurde abgelehnt, obwohl technisch möglich, immer wieder wurde dies bestriten, angeblich lag nicht mal eine Preisliste den kaufmännische Sachbearbeitern vor, aus der die nachträglich Portierung hervorgehen würde. Die Portierung wurde doch im November angeboten, der Termin 25.12(3Monate nach alter Kündigung9 aber verschlafen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
56 von 104 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 07.01.2012 um 21:58 Uhr
Siehe 1&1 Leistungsbeschreibung DSL-Komplett-Pakete 2,14: Die Portierung von Rufnummern nach der Schaltung des Anschlusses (nachträgliche Portierung) kann derzeit nicht angeboten werden. ???
Kommentar von Flat 08.01.2012 um 18:32 Uhr
DSL 10.000 wäre auch technisch möglich, wird aber nicht angeboten und es hat auch vermutlich keiner eine diesbezügliche Preisliste.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken