Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 16:10 Uhr

Schlechtester DSL Anbieter überhaupt!

Ich habe bisher nur Probleme mit 1&1 gehabt. Zunächst ging zwei Monate gar nix, die ich aber trotzdem zahlen durfte. Als es dann ging war ich zuerst zufrieden, alles lief, aber nach kurzer Zeit fingen die Probleme wieder an. Der Router hat andauernd Verbindungsabbrüche und sehr starke Geschwindigkeitsschwankungen. Es steht zwar immer 16,4 Mbit in der Routerkonfig, aber manchmal bekomme ich 500 kbit, manchmal 3000 kbit, manchmal die volle Leistung (mittlerweile aber schon lange nicht mehr). Das kann doch nicht sein. Anrufe bringen nichts, die Mitarbeiter sind, tut mir leid für die Schreibweise, dumm wie Stroh und wollen einem immer nur irgedwas weiteres andrehen, anstatt Lösungen zu finden. Sie terrorisieren einen auch mit Massenanrufen um irgedwas zu verkaufen. Das ging soweit das ich nun all ihre Nummern gesperrt habe (wenn man einmal zustimmt bei wichtigen Neuerungen informiert zu werden, bedeutet das für mich nicht Daueranrufe und das bis zu zehn mal am Tag). Ich werde den Vertrag nun bald kündigen und zu einem anderen Anbieter wechseln, in der Hoffung, dass dann alles klappt. Abschließend kann ich nur jedem raten, Finger weg von 1&1!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 08.01.2014 um 17:10 Uhr
Wenn 2 Monate gar nichts ging, dann muss man auch nichts bezahlen, sondern mit 1&1 mal reden. Die sind da sehr kulant. Massenanrufe bezweifle ich stark. Klingt unglaubwürdig.
Kommentar von angeljuppy (Detlef Blech) 15.01.2014 um 22:16 Uhr
@satansrache: Ich war auch mal bei 1&1 und habe von denen die Schnauze so gestrichen voll, das können Sie sich nicht im entferntesten vorstellen. Auch ich würde von 1&1 die Finger lassen
Kommentar von ibi481 (ibi48) 18.01.2014 um 14:22 Uhr
einfach mal einen anderen Funkkanal versuchen. Vielleicht gehen Sie ja zusätzlich über die Microwelle online?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken