Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 23:09 Uhr

Schlimmer geht es nimmer!

Seit ca. 3 Monaten komme ich nun nicht höher als maximal 12.000 Kb/s.
Instabilität und ausfall gehören zum Alltag mittlerweilen.
Telefon... -.-' eine lange Zeit konnten wir nicht Telefonieren da Das Telefon überhaupt nicht ging bzw. wir bei Leuten angerufen haben, die wir NICHT kennen und deren nummern genausowenig.. die Leitung von 1&1 Sagte jedoch sie wäre belegt oder es kam erst garkein freizeichen.
Internet viel im Sekundnetakt aus und blieb auch teilweise Tage lang weg. Seit nunmehr 2 Wochen kann ich im Abendbereich dauerhaft maximal nur 206 Kbit/s messen und das Internet bricht permanen ab. Spiele wie World of Warcraft sind zur Zeit nicht zu empfehlen da es immer wieder zu Disconnects kommt.
Nach mehrmaligen versuchen den SUpport via Mail zu erreichen, welches jedoch erfolglos blieb musste ich rund 76,14 euronen allein an der Service Hotline investieren um mir anhören zu müssen, dass mein Internet nicht funktionierte. Auf nachfrage eines Rückrufes hieß es, Sie könnten nur Anrufe empfangen...
Jeder der eine Vernünftige Internetleitung sucht ist wohl mit Kabel am besten bedient.
Klage gegen 1&1 Läuft!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Andreas Brunzel 26.02.2009 um 18:43 Uhr
Da kann man sehen dass 1&1 nur scheiße baut, hab auch 1&1, der aller letze scheiß, gut dass du gegen angehst. weil das iss der hammer

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken