Anzeige

von , über "Surf-Flat 6.000" von 1&1 , am um 18:35 Uhr

Schlimmer geht nicht!!!!

Der größte Fehler, den man begehen kann. Service, Erreichbarkeit = katastrophal.Bei Kündigung nur Ärger, einen kompetenten Mitarbeiter zu sprechen ist vergebens. Email Kontakt gleichermaßen fast unmöglich, ich sollte für einen Monat zahlen, in dem mein Vertrag schon am 5. endete. Nach Weigerung meinerseits und bitte um eine anständige Abschlußrechnng, bekam ich widersprüchliche mails, mit einem Guthaben von 10Euro, die meinem Konto angeblich gutgeschrieben werden,nie einen Brief über eine Endabrechnung. Mitte diesen Monats kam dann eine Rechnung vom INKASSO Unternehmen, Forderung 1&1 10Euro- gesamte Rechnung INKASSO 75Euro!!!! Welch eine Frechheitund wieder kein 1&1 Mitarbeiter erreichbar. Ich zahle, um endlich Ruhe vor diesem Betrügerhaufen zu haben, was anderes ist dieses Unternehmen in meinen Augen nicht und ich warne alle und rate jedem nur ab.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 37 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 27.06.2012 um 20:00 Uhr
Für alle gelten die AGB, auch für Dich. Welche Fehler hast Du bei der Kündigung gemacht?
Kommentar von Foxi (Foxi) 29.06.2012 um 13:04 Uhr
Bei mir ist Rechnungsdatum um den 20. des laufenden Monats. Dementsprechend wäre das auch der Stichtag. Angebrochene Monate zählen als voll!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken