Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 20:34 Uhr

Stark schwankende Leistung

Bin insgesamt mit meinem Anschluss von 1&1 eher unzufrieden. Habe 3 Wochen (!) vor dem Wunschtermin den Anschluss beantragt. Wechseln wollte ich inkl. meiner Nummer von Unitymedia (bei denen ich abgesehen von der Hardware sehr zufrieden war). Leider war jedoch eine Rufnummernmitnahme nicht möglich.

Na gut, dachte ich mir. Ein bisschen Schwund ist immer. Als ich dann soweit die passende Hardware für den 16.000+ - Anschluss bestellt und die Bestätigung bekommen hatte wartete ich. 3 Tage vor dem Anschalttermin rief ich dann bei 1&1 an und ein genervter CallCenter-Agent teilte mir salopp mit "Wir melden uns schon noch rechtzeitig". Als daraufhin wieder 3 Wochen nicht passierte rief ich nochmal an und bekam da dann zumindest die Aussage, dass mein Anschluss in den nächsten Tagen geschaltet würde. Sobald die Hardware geliefert würde ginge es ein paar Tage später auch los. Die Hardware kam und der Anschluss ging dann auch am versprochenen Tag, angeschaltet von einem freundlichen Techniker der Telekom. Dann jedoch die Ernüchterung: Nach knapp 8 Wochen ohne Internet war ich doch negativ überrascht wie "schnell" mein neuer "Highspeed-Anschluss" doch sei. Ganze 3 MBit gab es anstelle der versprochenen 16 MBit. Schwach! Heute machte ich einen erneuten Speedtest. Immerhin inzwischen 8MBit. Ich werde die nächsten Tests abwarten, wie es danach weiter aussieht. Positiv hervorzuheben ist die gute Qualität über's VoIP-Netz. Schade jedoch dass die versandte Hardware nicht vollständig ausgereift ist und ein paar Probleme nach sich zog (wie z.B. eine maximale WLAN-Reichweite von 1,5m - ohne Wände zwischen Router und Empfänger). Das nächste mal werde ich mich vor einem Abschluss besser recherchieren. DANKE 1&1
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von 1und1-Kunde 28.11.2008 um 21:22 Uhr
Mir scheint es so, als ob der Empfang abhängig ist vom Winkel den ich zum Router habe. Ich lass das Ding mal tauschen...
Kommentar von maikaefer (maikaefer 2011) 28.11.2008 um 21:25 Uhr
Ich habe die Fritzbox im Flur stehen und eine Etage höher meinen PC. Ich bekomme im Schnitt 14.000 kbit/s ( Wlan ). Vielleicht ist deine Box defekt ?
Kommentar von wolf 29.11.2008 um 20:05 Uhr
Mein 1&1Router ist im Keller der PC im Erdgeschoß hat volle Leistung Hardware ist sehr gut
Kommentar von 1und1-Kunde 29.11.2008 um 21:34 Uhr
@TomTom: Ich hab mich von der Hardware blenden lassen und wollte auch keine feste IP mehr...
Kommentar von 1und1-Kunde 29.11.2008 um 21:37 Uhr
Neuer Speedtest von eben: Sa 29.11.08 21:36 Uhr 1&1; 1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000; 4xxxx 3.247 kbps 773 kbps
Kommentar von Leonhard Otto 30.11.2008 um 14:21 Uhr
Der Tarif 16.000 bedeutet nicht, dass auch 16.000er Bandbreite verfügbar ist. Sollte man schon vorher prüfen lassen. Eine Anschlussschaltung dauer oft weit merh als 3 Wo, nicht nur bei 1&1 !
Kommentar von 1und1-Kunde 30.11.2008 um 22:27 Uhr
Hallo Leonhard! Das Problem liegt darin, dass eine genaue Bandbreite nicht angegeben wird. Suggeriert wird aber 16.000kbps. Nach meiner Ansicht Augenwischerei! 8 Wo. sind aber auch def. zu lang!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken