Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 00:33 Uhr

Statt 16000 gute Ergebnisse bei 6000

Seit Wochen bleibt die Geschwindigkeit unter 12000, obwohl es 16000 sein müsste.
Ich wollte endlich mal gute Ergebnisse sehen:-))
So habe ich meinen Speedtest anstelle der 16000-er
Geschwindigkeit auf 6000 heruntergeschraubt und tat so, als hätte ich eine 6000-er Leitung. Und siehe da, ich habe mit 11000 absolute Spitzenwerte erzielt.
So einfach ist es, wenn der Provider es nicht schafft.
Und er schafft es seit Tagen nicht mehr, als 9-11000 Downloadgeschw.
Upload ist manchmal akzeptabel, aber lange nicht "gut"!
Was ziehe ich nun als Konsequenz?
Welcher Provider ist besser?
Wer belügt mich in meinem folgenden Vertrag?
Ja, ich weiß, nun sagt mir ein schlauer Kopf:
"Im Vertrag steht: bis zu 16000".
Klare Ansage.
Dann müsste ich auch nur bis zu 30,00 Euro pro Monat zahlen, vielleicht mal 09,00 oder mal 11.00 Euro?
Wir doofen Kunden....
Ich warte noch eine Woche, aber dann werde ich mich umsehen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 49 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Joergel (Joergel) 01.07.2008 um 02:10 Uhr
Du hast nun mal im Gegensatz zu 1&1 eine feste Summe vertraglich abgeschlossen.
Kommentar von Manni1 (Manni 1) 02.07.2008 um 09:48 Uhr
Oh Herr lass es Hirn regnen..
Kommentar von heckmann 03.07.2008 um 23:18 Uhr
Wenn mein neues Auto mit einer Tankfüllung nur 300 km weit kommt, obwohl mir in der Werbung bis zu 950 km angepriesen wird.......gebe ich mein Auto sofort zurück.....und nicht erst nach einer Laufzeit
Kommentar von Foxi (Foxi) 04.07.2008 um 10:20 Uhr
Das dürfte dann aber auch auf deine Fahrweise ankommen. Aber das ist dann mächtig offtopic. Was habt ihr bloß immer mit euren Autos?...

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken