Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 08:31 Uhr

Telefon und Mailsupport eine zumutung

Nachdem ich lange Zeit Profiseller gewesen bin, habe ich mich nun von der Vermarktung zurückgezogen. Ich kann meinen Kunden leider nicht ruhigen Gewissens einen Reseller anbieten, der sich so unzuverlässig um die Probleme seiner Kunden kümmert.

Meine Erfahrungen mit dem Support sind schlecht. Und das sage ich nicht nur in einem Fall. Als Profiseller hat man dauernd Kontakt mit dem Support.
Ich kann mich auch an diverse Gespräche erinnern, in denen 1 & 1 auf Nachfrage so wiedersprüchliche Lösungsvorschläge gegeben hat, dass später bei denen selber keiner mehr bescheid wusste.

Der Mailsupport reagiert erst nach 3-4 Tagen, zurück bekommt man oft einen völlig unpassenden Textbaustein und telefonieren bringt nicht mehr, ist nur teurer.

Konfrontiert man 1 & 1 mit dem Problem des Supportes, kann keiner verstehen wie es kommt. Ich sei "der einzige der sich beklagt". Naja, ist klar.

Ich werde jedenfalls nach und nach von 1 & 1 irgendwoanders hin wechseln. Auch wenn ich dabei mit massiven Problemen rechne.

Das schlimmste in DSL Deutschland finde ich, dass der Wechsel zu anderen Anbietern so problematisch ist. Jeder Anbieter macht dann nur das nötigste und das ist bei DSL leider immer zu wenig. (Ihr wisst was ich meine)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Joda (Joda) 28.08.2007 um 11:33 Uhr
"Der Ton spielt die Musik.... " es kann aber ach an deinem FreeMail Anbieter liegen.Wechsel mal zu web.de. Die sind Partner von 1&1.
Kommentar von Jürgen L. 31.08.2007 um 11:56 Uhr
Ich weiß nicht wie schlecht die Anderen sind, Aber der 1&1 Support ist sehr, sehr inkompetent! War auch profiseller!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken