Anzeige

von , über "Flat 2.048" von 1&1 , am um 22:13 Uhr

überzogene Angebote

Ich erhielt im Juni 2006 von 1+1 ein Angebot zur kostenlosen Verdoppelung des uploads von 192 auf 384 kbs, das ich gerne annahm. Dass daran anschließend meine Surfrate von 2048 auf 1500 kbs zurückgehen würde hatte mir niemand gesagt. Das bedeutet, dass ich bei einem größeren download praktisch nicht mehr per dsl telefonieren bzw. bei einem Telefonat downloads vergessen kann.
Die schon seit mehr als einem Jahr angekündigte kurzfristig zu realisierende Erhöhung des Downstreams auf 3000 kbs ist mittlerweile in weite Ferne gerückt - sprich: unbekannt.
Mir ist allerdings klar, dass die Ursache dieser Misere bei der T-com AG liegt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken