Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 16:42 Uhr

unfreundlicher,inkompetenter Service,DSL16000 ein Witz !!

hatte an meinem alten Wohnort 1&1 mit 2000er DSL. War eigentlich so lala zufrieden. Der Ärger begann mit meinem Umzug 250km entfernt. Trotz Widerspruch meinerseits kappte 1&1 meinen Anschluß bereits 4 Wochen vor dem Umzug. Am neuen Wohnort funktionierte DSL aber erst 3 Wochen nach dem Umzug. Also insgesamt 7 Wochen ohne Internet für einen Umzug !!!! Dabei hatte ich extra schon einen Monat vor dem Umzug am neuen Haus einen Telefonanschluß freischalten lassen. Gebühren zog die Firma 1&1 sowohl für den ersten als auch doppelt für den zweiten Wohnort ab. Reklamation geht nur per email- ja wie denn, wenn das DSL noch nicht geht ??? Dreimal wurde ich nach exakt 1 Stunde aus der Warteschleife der Hotline gekickt ( "ich lege Sie mal gerade in die Warteschleife, melde mich gleich wieder" ) . Ansage : das Gespräch dauerte zu lange !!!! Die Gesprächsgebühren mußte ich natürlich bezahlen . Nun habe ich in wiederholten Speedtests nur 1500 DSL erreicht , bezahle aber für 16000 !!! das ist nicht mal ein Zehntel !
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 25 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von easy (isi) 29.08.2008 um 21:07 Uhr
omg wer kann was dafür das du umziehst normal das du da nix wieder bekommst, mal drüber nachdenken...wenns geht...
Kommentar von NeverMind (NeverMind) 30.08.2008 um 17:13 Uhr
So ist das halt mit einem nicht zertifizierten ISO9001 Bude. Keiner macht was er soll, alle machen aber mit.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken