Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 20:11 Uhr

Unzufriedener 1&1 Kunde

Seid mein Vertrag von 1&1 übernommen wurde (früher Freenet)
und ich einen Tarifwechsel beantragt hatte, ging der Ärger mit 1&1 los. Mir wurde sofort der höhere Betrag abgebucht bei gleicher Leistung. Hotline und mehrere E-Mail's haben nichts gebracht. Erst nach Androhung rechtlicher Schritte mit einem Anwalt hatte ich nach über zwei Monaten endlich eine schnellere Leitung, aber nicht die beantragten und zugesagten 16000, sondern max. 10000 bis 11000. Bezahle aber für 16000. Nach zwei Jahren werde ich kündigen.
1&1 ist nicht empfehlendswert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
36 von 63 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 31.05.2010 um 21:26 Uhr
.. und wenn die Leitung nicht mehr hergibt, dann wird es auch bei einem anderen Anbieter nicht schneller. Dabei sind 10-11000 kbit/s ein recht guter Wert und kein Grund zur Unzufriedenheit.
Kommentar von Scooter224 06.06.2010 um 15:02 Uhr
Welche Gesch. hattest Du denn vorher bei Freenet? Wenns weniger war, sei doch froh, dass Du jetzt ne schnellere Leitung hast.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken