Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 22:14 Uhr

verarschung von 1&1

Anfang des Jahres 08 wurde mir von 1&1 vorgeschlagen, die 16000 Geschwindigkeit zu beantragen, was ich auch tat.
Nch Vertragsabschluss, die Mitteilung, leider Nicht möglich,bei ihnen nur 6000. Heutige Übertragungsrate mal gerade3000, darf aber für 16000 bezahlen.-Betrüger-
Wenn mein Vertrag ausläüft, werde ich 1&1 sofort kündigen.
Schreiben an die Kundenbetreuung haben nichts gebracht. Auf ein Schreiben an die Geschäftsführung, wurde erst garnicht geantwortet.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
16 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von oby 13.11.2008 um 22:37 Uhr
Tja es scheint als würde 1&1 von ihrer teuren Hotline leben,denn schreiben dass weiss ich auch aus Erfahrung bringen nichts ich werde auch kündigen
Kommentar von Altermann (Altermann) 14.11.2008 um 04:34 Uhr
Geh auf die Verbraucherzentrale und mach dich schlau.
Kommentar von Dennis Fischer 14.11.2008 um 20:26 Uhr
Du hast in deinem Vertrag eine Geschwindigkeit bis ZU 16000. 1&1 ist jetzt dran schuld, dass du keine höheren Geschwindigkeiten bekommst? Die erfüllen Ihren Teil doch zu 100%.
Kommentar von suncom05 15.11.2008 um 02:53 Uhr
1verascht1 und die GF ist doch der verein 1abzocke1

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken