Anzeige

von , über "Flat 6.000" von 1&1 , am um 04:16 Uhr

viel Versprechen, wenig halten

Bei 1und1 kann man jede Adresse beim Verfügbarkeitscheck eingeben, die können immer und überall mindestens DSL16000 anbieten. Aber wehe man bestellt es, ich bin ewig auf 2 Mbit rumgedümpelt, jetzt hat man es nach 14 Monaten geschafft auf 4,8 Mbit zu kommen. Um die Kosten für 16000 mit Speedoption und co abbuchen zu lassen braucht mans nur zu bestellen, wenn man aber wegen fehlender Leistung die Speedoption erlassen haben möchte dauert es ewig bis sie sich einsichtig zeigen und beereits gezahltes Geld gibts schon mal gar nicht zurück. Bei der nächsten Gelegenheit kündige ich.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 30.07.2013 um 16:46 Uhr
Ich konnte mich über Kulanz bei 1&1 nicht beschweren.
Kommentar von tatuetata (User gesperrt) 02.08.2013 um 16:31 Uhr
Über was hast Du Dich dann bitte beschwert als Du bei 1&1 warst, liebes Teufelsanbeter? Was hat Dir im Magen gelegen bei Freenet? Was stört Dich an der Telekom? Wie heißt Dein Trauma, Insasse?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken