Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 08:44 Uhr

wechselwillig

Habe vor ca. einem Jahr von T-Com analog + 1&1 auf Anschluss + DSL von 1%1 umgestellt. Seitdem sehr oft Ärger wegen Verbindungsausfällen und schlechter Bandbreite. Haben sich 1 Jahr lang 16 kB bezahlen lassen bevor sie zugeben müssten dass die Leitung im besten Fall 6 kB kann. Die 24 Monate Verträgslänge sind auch nicht gerade Kundenfreundlich.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
30 von 92 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 08.10.2009 um 11:13 Uhr
Du meinst doch sicher 16MBit/s und nicht 16kb.
Kommentar von theobald 08.10.2009 um 18:07 Uhr
Ich hatte auch 16 Mbit u. die Messergebnise stimmten annähernd. Leider habe ich nur noch zw. 6-8 Mbit seit dem Frühjahr nachdem ich meinen Vertrag gekündigt hatte.
Kommentar von Ruebezahl582 09.10.2009 um 08:13 Uhr
@theo: Im Frühjahr gekündigt und immer noch bei 1&1 - treuer Kunde :-) und nach Kündigung schalten die dich runter - machst Dich unglaubwürdig !
Kommentar von egon k. 09.10.2009 um 22:10 Uhr
@ruebezahl, warum macht er sich damit unglaubwürdig? es wurde hier schon mehrfach davon berichtet.
Kommentar von Nelke 12.10.2009 um 14:17 Uhr
@Egon k. Du musst es ja wissen das machen doch alle Provider!! habe schon mehrfach bei anderen Providern Berichtet darüber gelesen! Das es Schwachsinnig ist auf so was kommt ihr erst gar nicht
Kommentar von kritiker (Krittiker) 23.10.2009 um 01:42 Uhr
@nelke, gewisse "Ammenmärchen" halten sich standhaft und "ich habe gehört, mein Bekannter hat mir erzählt, und mein Bruder hat einen Bekannten, der hat es von seinem Bekannten, usw." sind noch beliebt

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken