Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 20:57 Uhr

zu wenig Speed bei so großen Versprechungen

Ich habe seit Dez. 2006 3DSL von 1&1. Die Verfügbarkeit ist gut. Kostenlose Fritz!Box ebenso, aber dennoch bin ich sehr sauer weil bei mir nur 3Mbit/s geschaltet ist (wurde seitens 1&1 bestätigt. Läge angeblich an der Telekom => einfache Ausrede von 1&1. Man sollte erwarten, daß man zumindest informiert wird, wenn nicht die ach so angeprießenen 16Mbit/s möglich sind. Dann könnte man sich's ja noch überlegen. Mit 2Mbit/s würde ich wesentlich billiger sufren und viel langsamer vermutlich auch nicht. Ich fühle mich schlichtweg über'n tisch gezogen. Aber ohne mit einem Anwalt aufzuwarten wird sich 1&1 wohl nicht bemühen.....
Meine Erfahrung mit der Hotline ist absolut schlecht. dort sitzen irgendwelche Leute die eine Checkliste "runterbeten" und unnötiges fragen was teilweise auch bereits geklärt war. Ferner wurden definitiv Falschaussagen getroffen, die erst als nie gesagt abgetan und später widerrufen wurden.
Jeder der sich einen Vertragsabschluß überlegt sollte vorher unbedingt klären wie schnell der Anschluß garantiert geschaltet werden kann.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 2 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken