Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 10:00 Uhr

Zufrieden mit 1 & 1

Ich bin seit ca. 2003 bei 1&1. Am 12.07.09 habe ich hier meine Bedenken geäußert, meinen Telefonanschluss bei der Telekom zu kündigen und vollständig zu 1&1 HomeNet zu wechseln. Trotz der überwiegend negativen Erfahrungen vieler Teilnehmer dieser Seite habe ich es dann doch gemacht und bisher keine Sekunde bedauert.
1&1 hatte meine Frage im Vorfeld gestellte Frage, ob sich die Geschwindigkeit erhöhen wird, verneint. Die Telekom teilte mir mit, dass an meinem Wohnort technisch nur 1.024 kbps möglich seien, tatsächlich erreichte ich lt. Test aber ca. +/-1.400 kbps. Der Kommentator "Jason" hingegen vermutete, dass die Speed vermutlich doch höher würde. Also führte ich ein Upgrade auf HomeNet 6000 durch. Alles Weitere lief perfekt ab. Die FritzBox 7270 ist klasse, die Reichweite des zusätzlich bestellten AVM-Telefons hingegen äußerst schwach. 1&1 übernahm ab dem Tag der Anmeldung die Grundgebühr der Telekom (ca. 16 Euro/Mon.) (Verrechnung per Gutschrift mit Monatsrechnungen). 1&1 wies mich ausdrücklich darauf hin, bei der Telekom NICHT selbst zu kündigen. Ich erhielt insgesamt 6 oder 7 Mails, in denen ich über Termine und Maßnahmen informiert wurde. Der Umschalttermin von Telekom auf 1&1 verlief völlig unbemerkt und problemlos. Bisher gab es - toi, toi, toi - keine Probleme. Und das Beste zum Schluss: Die Geschwindigkeit meines Anschlusses hat sich von ca. 1.400 auf ca. 4.200 kbps erhöht. Die kostenlose! Hotline-Nummer habe ich ein Mal in Anspruch genommen, die Antwort war ok. Mein Fazit über 1&1 ist absolut positiv, ich hoffe, dass das so bleibt. PS Bevor sich einige Leser zu dem Bericht äußern: Ich bin kein Mitarbeiter von 1&1 oder eines Partners von 1&1 sondern ein ganz normaler User. Alle Fakten können belegt werden.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 35 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Nelke 19.09.2009 um 11:04 Uhr
@Franjo deine Erfahrung deckt sich genau mit meiner Erfahrung! Und ich denke mit zig 1000 anderen Usern auch! http://www.wieistmeineip.de/dsl-anbieter/1-und-1/bericht-63297.html @egon k wir warten :)
Kommentar von egon k. 19.09.2009 um 11:46 Uhr
@franjo, ein guter und blaubhafter bericht. wenn auch sehr viele kunden diese erfahrungen nicht teilen können. @nelke, und worauf wartest du? der bus ist schon weg.
Kommentar von Jason (Jason) 20.09.2009 um 00:06 Uhr
Die Vermutung, das mit RAM eine höhere Speed erreicht werden kann, hat sich als richtig erwiesen. Die T-Com wird planmäßig ab Ende dieses Jahres auf RAM umstellen, endlich!
Kommentar von kritiker (Krittiker) 20.09.2009 um 14:58 Uhr
@jason, wenn durch diese Maßnahme auch alle anderen Providerkunden davon profitieren, wär das ja super.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken