Anzeige

von , über "Fun (16000)" von Alice , am um 14:48 Uhr

Alice DSL - sehr empfehlenswert

Hallo,

"ich bin drin, das ging ja einfach" mit diesem Zitat von unserem Bobbele ist die Einrichtung und Installation passend beschrieben. Auf die Einrichtungs-CD konnte ich verzichten, habe allerdings gute PC Kenntnisse.
Vertraglich war ich bis gestern an die (Tele-) Mogel-kom gebunden. Mehrfache Beschwerden über die schwache Leistung führten zu keiner Verbesserung.
Alice versprach hier Abhilfe.
Ein Jahr Restlaufzeit hatte ich noch zu überbrücken. Die Mogel-kom hat mir einen 24 Mon. Vertrag untergejubelt, während ich von Kündigung zum Monatsende ausging.
Nach der dritten Beschwerde über die mangelnde Leistung hat sich ein Mogelkom MA verraten: Die 6000er Leistung wurde künstlich auf 3000 kb/s gebremst.
6000 Kassieren , aber nur 3000 liefern, klarer Betrug in meinen Augen, daher Mogelkom.

Bis gestern hatte ich das von Alice bereitgestellte Equipment allerdings noch nicht. Sollte heute bis 8 Uhr aber alles angeschlossen bereithalten. Ging aber auch um 11 Uhr ;-)

Ganz einfache Installation über Alice.box, viel einfacher als bei der Mogelkom. WLan, Telefon, Fax, DSL - ganz easy einzurichten.

Ok, jetzt über den Speedtest die Leistung messen. Mir war schon aufgefallen, dass die Aufrufe im Internet nur so angeflogen kamen. Ich nutze den Firefox und den Chrome, den IE nur für MS updates.

Hey, Leute, Wahnsinn: über 7100 mb/s kabit, laut Speedtest entspricht das einer 16000er Leitung. Laut Mogelkom bei mir angeblich nicht möglich ;-)

Also Alice: Tut mir Leid, 5 von 5 Sternen, Klasse und hier schon mal vielen Dank;-))
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jamie06 02.02.2012 um 15:09 Uhr
Warte mal ab,bis du nicht mehr Neukunde bist und die ersten größeren Probleme losgehen.Dann sehnst du dich nach der angeblichen Mogelkom zurück.
Kommentar von XX. 02.02.2012 um 19:40 Uhr
Ein Blinder versucht mir den Regenbogen zu beschreiben.Ich lach mich weg.
Kommentar von Horus (Hella) 08.02.2012 um 13:29 Uhr
Booaaahhh, wie glaubhaft ist das denn? Bobbele... das war doch in der AOL-Steinzeit... und nicht bei ALICE/O2: äußerst unwahrscheinlich.....
Kommentar von Koch Hans-Joachim 17.02.2012 um 13:23 Uhr
Hmm - Ausnahmen bestätigen die Regel.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken