Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Alice , am um 18:57 Uhr

"Alice im Wunderland" ?!?

Ich bin seit dem 07.05.2007 Kunde von ALICE. Zuvor habe ich sowohl Internet, als auch Telefonie bei AOL gehabt. (Gewechselt bin ich zu Alice, weil ich hoffte, dass dort alles besser klappt.)
ALICE ist im großen und ganzen preiswerter, als der vorherige Anbieter. (Ich habe auch dort wieder die DSL 2000 flatrate, als auch die Telefonie gewählt.)
Jetzt habe ich ein "großes" Problem: Ich kann nicht mehr wie bisher "kabellos" ins Internet gelangen. Ich wollte den Router (AVM Fritz!Box 7140) benutzen, wie zuvor bei AOL. Das ganze ist lt. ALICE nicht möglich ohne nicht auch die oberbesch*** TURBOLINK IAD 4200 dazwischen zu nehmen.
Als ich den "Hasskasten" soweit angeschlossen hatte, lief immer noch nichts. (Das ganze liegt daran, dass sich die Frequenzen gegenseitig stören, so dass ich noch einen Repeater benötigen würde, um Online zu gehen).
Den Tipp mit dem Repeater hat mir allerdings erst der 3. Ansprechpartner nach dem 12!!!!!!! Anruf innerhalb von 2 Tagen gegeben. (Wenn man mal jemanden mit Ahnung am Rohr hat, wird einem sehr kompetent und schnell geholfen; zudem hat ALICE im Gegensatz zu AOL eine richtige SERVICENUMMER, da diese kostenfrei ist (0800-...)Die Wartezeit ist aber unterirdisch jedes Mal über 5 Minuten Warteschleife, wenn man mal durchkommt!!!)
Jeder andere Mitarbeiter meinte, dass sich die Fritz!Box automatisch neu konfiguriert und es ja gar nicht sein kann, dass sich sie Frequenzen stören.
Somit habe ich jetzt (da ich mich nicht immer neu einwählen will) eine Dauerleitung mit dem Ergebnis, dass ich im Wohnzimmer die Fritz!Box und die "HASS!BOX" habe und im Flur einen angeschlossenen Repeater, damit ich im Büro ins Internet gehen kann!!

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das ganze OHNE Kabel regeln kann, da mir meine Söhne das innerhalb weniger Stunden komplett zerstören würde, und doch online gehen kann?
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken