Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 15:46 Uhr

Die 16 MBit-"BIS ZU"-Falle!

Bin seit einigen Jahren Alice-Kunde. Immer wieder zu geringe Leistung der Hotline gemeldet. Angeblich lag's immer am regionalen Leitungsausbau Hamburgs.
Dieses Jahr wurde erstmalig festgestellt: "Oh, Ihre 8 MBit Leitung ist bei uns nur auf 4 MBit eingerichtet, aber das haben wir gleich!"
Na toll, wofür hab ich denn dann da eigentlich die ganze Zeit gezahlt???

Jetzt hab ich vor ca. 1 Monat auf 16 MBit umgestellt.
Nach wie vor zu geringe Downloadleistung und permanente Leitungsabbrüche.
Musste jetzt ein umfangreiches Systemupdate 'runterladen, 385 MB:
Nach 1/3 war Schluß! Erneut gestartet: Nach 1/3 war Schluß! Erneut gestartet: Nach 1/3 war Schluß! Erneut gestartet: Nach 1/3 war Schluß! Erneut gestartet: Nach 1/3 war Schluß! (Erneut gestartet bedeutet übrigens: Modem-Stromstecker 'raus, Modem-Stromstecker 'rein/Siemens plus Modem von Alice geliefert)
Letztendlich hat's dann doch noch irgendwann geklappt.

Tjaaaa!!! Die Leistung lautet ja auch nur "BIS ZU 16 MBit"!!!
Wir lange wollen wir uns durch diesen "BIS ZU"-Schwachsinn
eigentlich noch betrügen lassen?
Dabei könnte Alice die Leitung vor Vertragsabschluss durchmessen
und dann den Vertrag auf die tatsächlich technisch mögliche Leistung
ausstellen und berechnen! (Wenn's denn wirklich einzig am regionalen
Leitungsausbau liegen sollte!)

Man stelle sich mal eine Pralinenschachtel
mit "BIS ZU" 16 Pralinen vor
und nur 2 sind drin?
Was dann wohl los wäre??!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken