Anzeige

von , über "Light (16000)" von Alice , am um 23:52 Uhr

Ein Resume nach einem Monat Alice...

Ich bin nun seit knapp 1 Monat Kunde bei Alice und schildere nun meine gemachten Erfahrungen:

Meine Bestellung lief relativ unkompliziert ab. Nach ca. 1 Woche hatte ich die nötige Hardware (DSL-Splitter, Alice W-LAN-Router, Kabel) und die Zugangsdaten erhalten.

Die Schaltung des Anschlusses wurde alsbald ausgeführt und lief bis darauf, dass sich der Telekommitarbeiter verspätete, unproblematisch ab.

Anfänglich hatte ich Performence-Probleme, welche aber inzwischen behoben wurden. Versprochen wurden mir 5Mbit/s - 10 Mbit/s. Seit Wochen habe ich nun stabile 6Mbit/s. Zuvor lag der Downstream bei 2Mbit/s.
Mein Ping zu heise.de liegt bei konstanten 28ms, nachdem ich die Option "Ping Express" gewählt hatte. Vorher waren es ca. 60ms. Ob beim Speed und bei den Pings mehr möglich ist, kann ich als Laie nicht beurteilen. Der Internetanschluss ist jedenfalls immer gut nutzbar.

Nun zu den wahren Problemen:

Da ich nur ein Handy besitze, kommt für mich die kostenpflichtige Hotline nicht in Frage. Der E-Mail-Support ist meiner Meinung nach leider mangelhaft. Manchmal warte ich tagelang auf eine Antwort, welche dann aus meistens einem Satz besteht, welcher sich auf mein Problem bezieht. Der Rest besteht aus Textbausteinen, die entweder Bedauern ausdrücken, vertrösten und/oder allgemeine Ratschläge rund um Alice liefern. Äußerst unangenehm ist, dass ich bei einem längeren Nachrichtenwechsel widersprüchliche Antworten bekomme und vieles so umständlich wie nur irgendwie möglich ausgedrückt wurde.

Derzeit kämpfe ich darum, dass der versprochene Wechselbonus über 50,- EUR verrechnet wird. Zunächst wurde mir beteuert, dass dies geschehen wird und mein Anliegen an die zuständige Abteilung weitergeleitet wurde. Vorgestern erhielt ich dann aber eine Zahlungsaufforderung. Nach mehrmaligen hin und her ist nun der Stand der Dinge, dass ich meine erste Rechnung voll bezahlen soll und der Wechselbonus mit der zweiten Rechnung verrechnet werden würde. Ein Entgegenkommen scheint hier schier unmöglich zu sein, was mir völlig unverständlich ist.
In meinem nächsten Erfahrungsbericht kann ich euch dann schildern, wie das ausgegangen ist. ;)

Fazit:

Ich bin etwas zwiegespalten. Das Internet läuft soweit gut, aber vom Support fühle ich mich im Stich gelassen.

Wenn eine kostenlose Hotline und kompetente Mitarbeiter eingeführt werden, bin ich ein zufriedener Alice-Kunde.

Bis dahin... ;-)

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Samadhi 14.11.2011 um 00:18 Uhr
nachtrag: der wechselbonus wurde mir damals noch beazhlt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken