Anzeige

von , über "DSL 4000 Light" von Alice , am um 13:08 Uhr

Grottenschlechter Kundenservice

Schlicht und ergreifend SCHLECHT! Keinesfalls empfehlenswert!!!!
Wir wollten zu unserem Internet einfach Telefon dazu haben! Uns wurde an der Hotline gesagt es koste 2Euro/monatl. mehr das wars. Plötzlich bekamen wir ein Schreiben, wir hääten unsere Wlan Option gekündigt& würden einen neuen Router bekommen, der kam war kaputt. Also blieb uns nichts übrig außer erneut die überteuerte& sehr langatmige Hotline anzurufen. Der Mitarbeiter erklärte uns dann, dass das mit der Wlan Option ein Fehler der Kollegin sei& wir die natürlich behlaten& wieder einen neuen(den 3.) Router bekämen. Der kam dann auch endlich& Telefon funktionierte dann auch irgendwann! Jetzt, vor ein paar Tagen fällt uns auf, dass uns für diese ganze Aktion fast 35Euro berechnet wurden!!! "Servicepauschale" und Porto!!! UNVERSCHÄMTHEIT, niemand hat uns darauf hingewiesen dass das so teuer ist, wir wurden wirklich nur auf 2Euro/ monatl. aufmerksam gemacht! Also habe ich per Email Kontakt aufgenommen und mich beschwert(hatte keine Lust mehr auf die unkompetente Hotline) und natürlich bedauern sie das alles sehr bla bla usw. aber die Kosten können sie uns leider nicht erstatten!!! Also haben wir gekündigt, wir waren nicht mal 4 Monate Kunden bei dem Chaoshaufen! Außerdem haben wir jetzt seit 4 Tagen jeden Tag gegen 20.30 ca. 10 Minuten kein Internet, weiß der Geier warum...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 03.05.2010 um 14:14 Uhr
Verträge werden gelesen, bevor sie unterschrieben werden!
Kommentar von Archer 03.05.2010 um 14:50 Uhr
Jeden Tag um die gleiche Uhrzeit? Vielleicht die 24-Stunden-Zwangstrennung?
Kommentar von Schuschubi 03.05.2010 um 17:55 Uhr
Auch die Aussage am Telefon besitzt Vertragscharakter, also von wegen Verträge werden gelesen und dann unterschrieben? ! ? ! ? !
Kommentar von ibi48 (rk) 04.05.2010 um 13:09 Uhr
Auch eine mündliche Zusage ist bindend. Leider hier nur einseitig.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken