Anzeige

von , über "DSL 50.000" von Alice , am um 14:51 Uhr

Problem gibt es überall

Wie es schon meine Überschrift sagt, Probleme gibt es überall. ABER wenn bei Alice mal was schief läuft, dann entschuldigen sie sich auch und geben dir auch was dafür und das nicht zu wenig. Ich hatte mal ein 3 Monats-Problem gehabt - Umstellung auf V-DSL - aber so wie die MA der Alice arbeiten, nicht schlecht. Denn mal ganz ehrlich wenn der Leitungsbesitzer sich sperrt, um Alice Leitungen frei zugeben, was kann da Alice dafür. Genau das gleiche betrifft auch die Wartung der Leitung, Wenn T-Com-Leute nicht wollen, weil das fast alle nur Sup-Unternehmer sind, was soll da Alice machen, ausser der T-Com alles in Rechnung zu stellen. und Dir gibt man andere gute Boni, wie z.B.: 1 Monat frei surfen, etc.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von mal sehen was läuft 18.11.2011 um 12:27 Uhr
Der Leitungsbesitzer,sprich T-Com in den meisten Fällen verdient durch die Vermietung der Leitungen Geld,warum sollten die sich sperren

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken