Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Alice , am um 00:07 Uhr

Selber schuld: Qualität kostet Geld. Billig ist billig

Ich habe eine Menge von Problemen mit Alice. Die Qualität der Telefonleitung ist mäßig; es kommt immer wieder mal zu Störungen; das Modem pfeift und piept vor sich hin; die Geschwindigkeit ist deutlich niedriger. Aber dafür ist es ein Billigangebot mit nur 4 Woche Kündigungsfrist. Geringer Preis bedeutet eben auch geringe Leistung. Außerdem sind die Billiganbieter nicht bereit selbst in ein Leitungsnetz zu investieren. Sie nutzen da der Telekom gegen Gebühr. Ist doch klar, dass die Telekom die besten Leitungen und Knotenpunkte für sich selbst nutzt. Ich nutze Alice nur vorübergehend bis ich den Markt besser sondiert habe.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von BlueDee 29.05.2008 um 10:57 Uhr
HanseNet hat kein eigenes Netz ??? Hamburg ist nahezu komplett verkabelt !!! Hinzu kommt aktuell "Glas" in erste 'Pilot-Stadtteile'!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken