Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Alice , am um 18:50 Uhr

Servicewüste Alice - ich kann nur WARNEN

Mir hat's nun endgültig gereicht - ich habe Alice per 29.02.2008 gekündigt.

Ich war seit 6 Monaten bei Alice, anfangs war auch alles in Ordnung. Im Vergleich zur Telekom hatte ich aber eine schlechte Sprachqualität (Echo, verzerrte Übertragung).

Ich hab per E-mail versucht, eine Störungsmeldung abzusetzen. Als Antworten sind Standard-Mails mit verschiedenen, sich wiederholenden Textbausteinen gekommen. Die haben nie auf meine Fragen geantwortet, es ging immer an der Problemstellung vorbei.

Dann hab ich's mit der Hotline versucht - in der Hoffnung - mit Menschen zu reden, die das Problem verstehen.
Erstmal musste ich geduldig die Warteschleife überstehen (schon das Warten hat mich ein halbes Vermögen gekostet, bei 14 Cent je Minute ist das eine Unverschämtheit).

Der richtige Ärger begann dann vor 2 Wochen:

Alice hatte, ohne mich zu informieren, meinen Telekom-Anschluss gekündigt. Von jetzt auf gleich konnte ich nicht mer telefonieren und surfen. Auf 3 Mails und viele Anrufe erfolgte wieder keine Reaktion (es hiess, man kümmere sich um mein Anliegen - und was das heisst, kannte ich ja schon).

Vier Tage später kam dann ein Paket mit einem neuen Router...und wieder keine Info von Alice, wiso weshalb warum.

Und der Schock kam dann letzten Freitag: die haben mir 168 Euro abgebucht, mit Bezug auf eine Rechnung, die noch gar nicht erstellt war. Ich vermute mal, das ist die nicht bestellte Hardware. Die Dame an der Hotline sprach, ich solle in zwei Wochen mal in meinen Account schauen, dann wäre sie drin...

Den Betrag lasse ich morgen von meiner Bank zurückbuchen - und Alice kann mir von heute an bis in alle Ewigkeit gestohlen bleiben

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Martina_V (Martina) 18.02.2008 um 18:58 Uhr
Das ist ja hammerhart mit der Abbuchung, so was haben Bekannte von mir auch erlebt. Dauerte ewig, bis die das rückabgewickelt haben.
Kommentar von Topcon_2 (Topcon) 19.02.2008 um 08:56 Uhr
Wieso kündigt HanseNet bei Telekom? Wenn das ein Resale-Anschluss war (Telekom-Ltg.+Alice-Flatrate), dann geh schnell zum T-Punkt um Klarheit zu schaffen!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken