Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Alice , am um 10:05 Uhr

Streit um falsche Rechnungen bis vor Anwalt

Ich war 6 Monate Kunde bei Alice und habe nicht ein einziges Mal eine korrekte Rechnung bekommen. Eine Akte über den Kunden scheint es nicht zu geben, alle Diskussionen fangen mit Alice immer wieder von vorne an. Ich habe gekündigt und nicht mehr bezahlt, durfte mich dann aber mit Inkassobüro und Anwalt herumstreiten. Ich habe schließlich Strafanzeige erstattet. Das ganze ist ausgestanden und ich habe nichts bezahlt (würde ich jedem anderen auch raten).
Weitere Mängel: Erste Bestellung verschlampt, Telefon verrauscht und stark verzögert, über Montagetermin erst nach dem Termin informiert und vieles mehr.
Finger Weg von diesem Anbieter! Wenn man schon dort ist, alle Unterlagen gut aufheben!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Smurf1970 (Smurf1970) 17.06.2011 um 12:06 Uhr
Unglaubwürdig! nach 6 Monaten gekündigt und 24 Mon Vertrag gehabt, und geweigert die anderen Mon. zu zahlen ?..Strafanzeige-wegen was? Betrug?
Kommentar von Tieger (Tieger) 18.06.2011 um 11:49 Uhr
@Smurf1870 vieleicht hatte Moskito einen Vertrag ohne Laufzeit mit monatliocher kündigung ansonsten stimme ich zu zweifelhaft
Kommentar von Bianka 12.07.2011 um 14:11 Uhr
Ich kann das absolut nachvollziehen, erlebe genaus dasselbe zur Zeit.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken