Anzeige

von , über "DSL 4.000" von Alice , am um 15:25 Uhr

Umstellung von AOL auf ALICE / telefonieren per Internet

Zunächst die Kurzform:
Es wurde angeboten den Internet Zugang umzustellen auf Breitband plus telefonieren per Internet.

Dazu gibt es ein neues Modem plus Software.
Ein Techniker hat all dies eingerichtet
Festgestellt, dass das Modem keienverbindung herdstellen kann
Dann mehrmals telefoniert und die Störunggemeldet
Trotzdem musste/sollte ich das auch noch machen (Störung melden)
Von der Medldung des Technikers wusste man nichts

Zwei Tage nach der Einrichtung, ist mein Internetanschluss nur noch mit Zusatzkosten verfügbar
Ich kann keine Mails mehr abrufen, weil das duch ein PopupFenster verhindert wird.


AUSFÜHRLICH:
So ist meine Umstellung von AOL zu Alice abgelaufen (Umstellung auf Breitband, mit Telefonieren übers Internet)

ZUNÄCHST DER GEGENWÄRTIGE STAND
Das neue Modem kann sich nicht 'synchronisieren' oder Einwählen oder was auch immer. Ein Techniker war vor Ort und hat die Störung festgestellt und auch an Alice weitergegeben.

- seit dem das Fenster erscheint(eingehängtes jpeg) kann ich auch nicht mehr so wie bisher mit AOL9.0 ins Internet gehen. Das Fenster verhindert das Abrufen von Emails, man kann einfach nicht mehr in die Bereiche neben diesem Fenster klicken
- Seit dem dieses Fenster erscheint, werden 1,99 Cent /Min zusätzlich berechnet
- Seit dem dieses Fenster erscheint gibt es immer nur für kurze Zeite eine Verbindung, dann wird wieder neu gesucht, dann wieder kurz da, dann wieder von neuem suchen
DAS WAS MAN DA RUNTRLADEN KANN NÜTZT NICHTS; ES IST NICHTS WEITER ALS EINE BESCHREIBUNG DESSEN WAS DER TECHNIKER VOR ORT SCHON GETAN HATTE

AUFTRAGSAUFNAHME 15.08
Ich wurde angerufen, dabei hat man Explicit versichert, dass es keine Neuerungen geben wird, weder Hardware noch Software.

Ausser neuer Hardware und Software gibt es dann noch so was,

Wortlaut aus der Eingangsbestätigung: 15.08
PIN:
Beim ersten Abheben des Hörers, nach Anschluss des Telefons,
werden Sie um die Eingabe der PIN gebeten.

Wortlaut aus einer Nachricht per Post vom 20.08
'Bitte wählen Sie sich mit dieser Kennung ins Internet ein'
Zu diesem Zeitpunkt gab es noch keine Umstellung, lag noch in weiter Ferne

Wortlaut aus der Auftragsbestätigung 27.08
Bitte schließen Sie die Geräte unbedingt am Tag der Anschaltung bis 8.00 Uhr an.

Wortlaut aus einer Nachricht per Post vom 30.08, hier geht es jetzt plötzlich, um die Freischaltung der Rufnummer, nicht um das Einwählen ins Internet
'Diese PIN benötigen Sie nur wenn Sie, nach dem Anschließen des Telefons, das erste mal den Hörer abnehmen'
AUSSERDEM (plötzlich dabei) Einwahl in 'ALICE LOUNGE' mit dem selben Namen und Passwort

Wortlaut aus einer Nachricht per Post vom 30.08 aber nicht dasselbe Anschreiben, sondern ein weiteres
'Wir haben aufgrund ihrer Rückmeldung die zuständigen Techniker mit der Entstörung beauftragt'
Ich hatte keine Störung gemeldet, warum auch, das Alice-Teil war für mich noch gar nicht verfügbar

HANDLING
Am Tag der Umstellung wurde ein Techniker zugestellt. Dieser baute alles auf, stellte fest, dass es nicht klappt, weil angeblich die Telekom noch nicht umgestellt oder freigeschaltet hat.
Er telefonierte mehrmals mit dem technischen Bereich bei Alice und gab also die Störung bekannt. Trotzdem sagte er mir, ich müsste auf jeden Fall auch noch mal selbst bei Alice anrufen und die Störung melden.
In diesem Telefonat stellt sich raus, dass alles was der Techniker (wenige Minuten zuvor, explicit für mein Anschluß) dort angeben hat, hinfällig ist, nicht ausreichend, oder verloren gegangen oder, oder.
Diese Telefonat endete damit(natürlich über 01805) dass leztlich wieder ein Techniker, mit mir per Telefon bestimmte Übungen durchgehen wollte, welches Kabel ist wo eingesteckt
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken