Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Alice , am um 08:38 Uhr

veränderungen erlebt erst die nächste generation...

seit gut einem jahr bin ich kunde bei alice und bei diesem unternehmen hat man den eindruck, hauptsache der name machts. ausser falschen rechnungen, schlechtere kundenservice, teure hotline, weiter falsche werbung, mehr ist nicht drin bei genanntem provider.um alle probleme hier aufzulisten, würde den rahmen sprengen....werbung bei alice mobil zum beispiel für monatlich 14,80 euro mobil surfen. bei der ersten rechnung merkste dann, dass es sich um nettopreise handelt. wenn man dann noch die märchensteuer der bundesrepublik von 19 % dazu addiert und noch eventuell die kosten für den stick dazu rechnet, kommen genau 17,80 euro raus.so versucht alice die leute zu verdummen und dies ist kein einzelfall in old germany.......
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Dirk S 17.01.2011 um 18:29 Uhr
Gebühren für Private Haushalte ohne Steuer anzugeben ist natürlich Kundenfang.Da steht man im vergleich zu anderen Anbietern,die die Steuer mit angeben,viel besser da.Wie soll man da vertrauen aufbaue
Kommentar von Archer 17.01.2011 um 22:04 Uhr
Die geben niemals Nettopreise an, was schreibst du da für einen Mist? 14,90 Euro monatl. mit Tempodrosselung ab 1GB und genauso wird auch abgerechnet. Also lüg nicht so unverschämt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken