Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 16:52 Uhr

War mal toll

Der Support und so weiter war mal toll. Neuerdings scheint hansenet/Alice nur Noobs im Support sitzen zu haben, darunter ein Jüngling von vielleicht 20 Jahren, der einem IT bzw. PS-Fachmann/Experte einen vom Affen und Pferd erzählt und noch nicht mal wirklich zu hört. Dann wird man in die Technik weitergeleitet... Erst wird man aus der Leitung gekickt.. War schon mal toll. Dann kann man PINGS von Browser nicht unterscheiden. Nächster Tag: Internet funzt noch immer nicht - wie auch mit einem defekten Router? - egal. Mein Experte ruft für mich wieder bei Alice an um ein neuen Router bzw. ein neues Modem von denen für mich zu ordern..
Was dann kam kostete nicht nur ihn sondern auch mich eine Menge Nerven und machte die Unfähigkeit jener Person die da am anderen Ende saß nur all zu deutlich. Die können froh sein, das ich nicht mehr sprechen kann ich hätte denen die Hölle und keine Ahnung was noch heiß gemacht...
Vor einigen Jahren, wenn ich Probleme mit dem Alice Anschluß hatte gab es keine Probleme, ich hatte immer kompetentes Fachpersonal auf der anderen Seite, die auch SOFORT ohne Wenn und Aber halfen. OHNE einen völlig hirnverbrannten Fragenkatalog durch zu gehen und zu behaupten, man könne kein neues Modem/neuen Router raus schicken... Wobei wir hier festgestellt haben, das der Router definitiv im Eimer ist. Mit einem Ersatzmodem kamen wir schließlich ins Netz, aber dem Router noch nicht mal ansatzweise..., aber man muß das alles ja überprüfen... Was gibt es aus der Ferne an einem defekten Modem/Router zu prüfen? Wie soll das bitte gehen? Dazu muß man das Teil direkt vor Ort haben, da kann man aus der Ferne keine sinnvollen Tests machen, aber schön, das das dann doch ein neuer Router rausgeschickt wurde...
Was ich begrüßen würde, wenn Hansenet/Alice die Noobs raus schmeißt und mal fähiges Personal in den Support setzt, die auch Ahnung haben und PINGS von Browsern unterscheiden können und auch - vor allem das ist wichtig - richtig zu hören und nicht nur mit einem halben Ohr und glatt die Hälfte überhören.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 21.10.2008 um 19:05 Uhr
Findet man überall! Früher war alles besser...
Kommentar von ibi48 (rk) 23.10.2008 um 09:28 Uhr
Stell Dir dann mal die Wartezeiten vor, wenn man alle Unfähigen rauswirft.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken