Anzeige

von , über "Light (16000)" von Alice , am um 10:27 Uhr

Was soll das?

Nachdem ich meine Telefonie und Internet schon seit Jahren bei HanseNet/Alice habe, versucht man mich nun zu veräppeln.
Ich bemerkte einen Totalausfall meines Telefons vor 3 Wochen, allerdings funktionierte das DSL noch (!).
"Nicht schlimm" dachte ich, kannst ja mal bei der Störungshotline anrufen.
Dort wurde die Leitung getestet, welches aber leider kein Ergebnis lieferte. mir wurde angeboten einen Techniker zu schicken.
Leider liegen die Technikerzeiten aber (wie wohl bei fast jedem Arbeitnehmer) zwischen 8-13/13-17 Uhr.
Aber auch das ist nicht das Problem, da der Techniker ja eine halbe Stunde vorher anrufen kann, wenn er zu mir kommt, dann wäre ich ja zu hause.
O-Ton Alice: "Nein, das geht nicht, da wir in unserem Formular für die Techniker kein Feld für Telefonnummern haben"...
Sorry? Mit wem telefonier ich gerade? Mit "Mein Bäcker" oder mit einer Telekommunikationsgesellschaft?

Das bedeutet, das man sich als Alleinstehender einen halben Tag Urlaub nehmen kann, weil der Techniker ja "unbedingt" ins Haus muß. Leider kann ich mir genau das im Moment nicht erlauben.
Der Vorgang, das ein Techniker ins Haus kommen muss ist in sofern sowieso Fragwürdig, da die Leitungen vom Schaltkasten zu meiner TAE-Dose ja OK sein müssen, da ich sonst kein DSL hätte. Somit liegt der Fehler im Schaltkasten und nicht bei mir.

Dieser Argumentation war Alice aber nicht zugänglich, ich wurde gezwungen, einen halben Tag Frei zunehmen.

Und nun das aller größte:
Der Techniker kam nicht (ohne Angabe von Gründen), sondern ich wurde per SMS darauf aufmerksam gemacht, einen neuen Termin abzustimmen.

Resultat:
Wenn Alice der Meinung ist, das ich für die Urlaub nehmen soll, dann bin ich der Meinung, dass nach fast 12 Jähriger Kundschaft bei Alice ich nun den Anbieter wechsele...

P.S.
Die DSL Geschwindigkeit bei mir betrug 5.1 MBit/Sek (gemessen über den Speedtest von Kabel-Deutschland), obwohl ich das 16.000 Paket habe.
Zwar weiß ich, das es eh nur "bis zu" heißt, aber berrauschend ist das dennoch nicht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
39 von 43 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von feldtelefon (feldtelefon) 27.02.2010 um 10:53 Uhr
Kannst du jetzt wieder tel.? Übrigens kommen die Techniker von der Telekom, Alice gibt das nur in Auftrag. Bez. Speed vermute ich, du benutzt die Alice-Software - die bremst aus!
Kommentar von ibi48 (rk) 27.02.2010 um 14:54 Uhr
Das mit den Technikerterminen läuft aber über Alice. Bei mir kam auch mal ein T-com-Techniker mit dem Alice den Termin abgestimmt hatte, ohne mich zu informieren. Also Term. vergibt Alice.
Kommentar von atomicsven (Sven De) 28.02.2010 um 09:31 Uhr
So eine Situation hatte ich auch mal. Termin abgestimmt, freigenommen, gewartet, lapidare SMS bekommen: Fehler lag in der Vermittlung. Danke
Kommentar von siggi (ibi) 05.03.2010 um 09:12 Uhr
Ja, Alice gibt Termine aus die mit den Technikern nicht abgestimmt sind. Einmal kam ein T-com Techniker und behauptete das ein Termin mit mir vereinbart wäre.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken