Anzeige

von , über "DSL 16000" von Alice , am um 10:09 Uhr

Wer das Chaos liebt...

Ich bin vor kurzen umgestiegen von AOL 2000 auf Alice Fun Flat. Es ging relativ schnell über die Bühne.Ich bekam kurz vor der freischaltung meine Hardware zugeschick. Der Karton war schon mal geöffnet worden, die Kabel lagen lose darin und der Splitter fehlte. Anruf bei der Hotline (14 cent min.) und ich bekam neue Hardware. Nach etwa 2 Wochen war der Anschluß freigeschaltet und zu langsam, zwischen 2 und 3000kb/sek. Wieder Anruf bei der Hotline,der Port wurde resettet und somit meine Leitung zwischen 6 und 8000kb/sek schnell, annehmbar denke ich. Allerdings weit entfernt von 16000. Leider hatte ich von Anfang an mit Verbindungsabbrüchen zu Kämpfen. Wieder Anruf bei der Hotline. Es wurden Einstellungen vorgenommen mit dem Ergebniss das ich einige Tage später überhaupt kein Internet mehr hatte , die Leitung war tot. Und ... richtig Anruf bei der Hotline,wir habe uns bei diversen Anrufen 11 Stück an der Zahl mit dem Problem beschäftigt. Die Spezialisten beim Support kamen zum Ergebniss das meine Hardware schuld sei, das Modem hat eine zu hohe Dämpfung und meine Netzwerkkarte ist auch kaputt. Ums kurz zu machen die Hardware ist völlig in Ordnung, die Leitung war gestört. Das ganze dauerte 3 Tage, inzwischen war ich etwas stinkig um es vorsichtig auszudrücken. So habe ich dann letzte Woche noch einen Anruf bei der Hotline gemacht um deutlich zu machen das ich unzufrieden bin. Seitdem steht die Leitung aber vieleicht ist das nur Zufall. Ich rechne inzwischen mit allem. Ach ja ich muß auch noch mit der Telekom rechnen, die hat mir nähmlich eine Rechnung geschickt, obwohl ich ja bei Hansenet unter Vertrag bin. Ist wohl ein Maleur bei der Kündigung passiert. So, zusammenfassend möchte sagen das ich ja unsere Servicewüste Deutschland kenne aber das war auch für mich neu. Soviel Chaos bei einer Umstellung habe ich nicht erwartet. Trotz dieser Erfahrung bin ich noch bei Alice, der Support war bemüht soweit er dazu in der Lage war. Der Preis ist niedriger als vorher und die Leitung schneller. Und bei einem anderen Anbieter müßte ich wenigsten 2 Wochen Wartezeit in kauf nehmen, bei 2en habe ich mich schon erkundigt. Schaun wir mal...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken