Anzeige

von , über "DSL 2000 - Preselection" von Arcor , am um 10:05 Uhr

Arcor überfordert

Habe wieder seit Tage nur 10 Prozent der versprochenen Download Geschwindigkeit. Bei Arcor 2000 gibt es gerade mal 243 kbit/s oder 30KByt/s. Eine kostenfreie Störungsnummer fehlanzeige. EMail Anfrage wird mit Computersatz " Wird bearbeitet" abgetan. Also wer vorhat zu wechsel, sucht euch einen anderen Anbieter. Muß leider noch 1 Jahr mit Arcor leben!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
40 von 72 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Mooslutscher 22.12.2007 um 14:40 Uhr
wer bei Arcor ist, kann gleich zu Vodafone wechseln (Arcor ist ein Tochterunternehmen von Vodafone)
Kommentar von allesunklar 16.01.2008 um 19:34 Uhr
kann ich nur zustimmen, auf unangenehme Fragen bleibt Arcor die Antwort prinzipiell schuldig. Viel Spaß beim Durchhalten.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken