Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Arcor , am um 14:22 Uhr

Beschiss , Abzocke......

Vodafone/Arcor sind Abzocker

Habe bzw. bezahle für eine 16.000 Leitung, habe aber nur eine 6.000.
Ich wurde vor ca. einem halben Jahr zu Test zwecken runter gestuft auf 6.000, nachdem ich mit der 16.000 an einem Tag sage und schreibe 195 Verbindungsabrüche hatte.

Laut dem 1. Techniker sei mit der Leitung alles i.O. und der Fehler muß bei mir liegen(dieser bot mir dann auch an mich für 1.Tag runter zustufen). Was aber auch nichts brachte Verbindungsabrüche hatte ich weiter ohne Ende.

Der 2. Techniker sagte mir nur was von Leitungsdämpfung(Standart Antwort wohl) und das meine Leitung auch nicht für DSL 16.000
ausgelget sei und es kein Wunder ist das ich soviele Verbindungsabrüche hätte. Daraufhin fragte ich ihn dann wie es dann den 3,5Jahre zuvor einwandfrei Funktionierte.

Der 3. Techniker war ehrlich und meinte das der Fehler nicht bei mir läge, sondern an einem Defekt i.was mit Verteilerknoten Punkt.

Als ich dann wieder hochgestuft werden wollte auf 16.000, meinte man dann nur zu mir das dieses nicht so ohne weiteres gehen würde.
Mit einer hochstufung wieder auf 16.000 würde auch Automatisch eine Vertragsverlängerung von 24 Monaten zustande kommen.
Wenn ich dazu nicht bereit wäre müßte ich halt miot der 6.000
Leitung leben, aber weiterhin die 16.000 bezahle.
Hohn an der ganze Sache ist das man mir in einem Atemzug noch anbot den Tarif zuwechseln mit Internet TV usw..!

Auf anraten von meinem Anwalt habe ich die Zahlung auf den Tarif von DSL 6.000 umgestellt. Was natürlich eine Mahnung nach der anderen von Vodafone zufolge hatte / hat.
Diese gebe ich schön Monat für Monat meinem Anwalt der sich um alles weitere kümmert und erreichen will das ich den Vertrag vorzeitig Kündigen kann.

Ende noch offen.....
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
21 von 28 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken