Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Arcor , am um 15:11 Uhr

Drecksbude

Am Anfang hatte ich noch eine Downloadspeed von 1,2Mbit/s und eine Leitungsdämpfung von 18db. Die Dämpfung ist mittlerweile bei 23db angelangt. Seitdem bricht meine Verbindung öfter mal ab. Ein Anruf bei der unqualifiziertesten Hotline die ich kenne, teilte mir mit, dass ich auf DSL 6000 downgraden könnte. Und nun kommt der Hammer. Obwohl die nicht in der Lage
sind DSL 16000 störungsfrei zu liefern, sollte sich mein Vertrag trotz Downgrade um 1 Jahr verlängern (Vertragsänderung). Jetzt habe ich meinen Vertrag geändert (Kündigung). Ist das einzige Mittel was man hat. Jetzt habe ich bei Strato DSL3+ abgeschlossen. Ist bei gleicher Leistung bald 20E billiger (38,80E). Manche Anbieter kapieren es erst wenn man den Vertrag kündigt. Verarschen lassen sollte man sich nicht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 19 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken