Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Arcor , am um 12:05 Uhr

Grauenhaft langsam

In dieser, am Stadtrand BS gelegenen Gegend, scheinen sehr viele Kunden von Arcor sich die Leitung teilen zu müssen. Dadurch wird der Download unsäglich langsam.
Arcor baut die Verteilerstationen nicht aus bzw. kauft nicht genügend Leitungen um den "letzten Kilometer" zu überbrücken.
Arcor schiebt die Verantwortung der Telekom zu. Telekom schiebt die Verantwortung für die Situation Arcor zu.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 43 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von dn2010 01.04.2012 um 12:28 Uhr
Beantrage Risikoschaltung, dann bekommst Du max. Geschw. für Deine Leitung! Route rmuss dann ADSL2+ fähig sein! Viel Erfolg.
Kommentar von M.Teuber 06.04.2012 um 21:01 Uhr
Bei Arcor, bekommt mann nichts das ist zu 100% sicher. Hatte das ganze Spiel schon durch, und ein Angestellter sagte mir ganz leise ,Wir geben kein Geld aus für Kunden (ohne Aufzeichnug d Gesprä.)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken