Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Arcor , am um 12:45 Uhr

Klappt alles stets reibungslos

Habe seit nun 1,5 Jahren Arcor DSL mit ISDN. Alles aus einem Haus, wenn man so will.Tarifumstellungen klappten bislang einwandfrei und reibungslos ohne zusätzliche Kosten. Hatte usprünglich DSL 2000. Nach einigen Tarifumstellungen seitens Arcor hatte ich dann auf die 6000er gewechselt. Erreiche stets fabelhafte Werte, sowohl über Arcor als auch über andere Testseiten. Verbindungsstörungen gehören eher zur Ausnahme. Die letzte war vor 2 Wochen nachts innerhalb der Woche. War am nächsten Morgen allerdings schon behoben. Das Modem, die "alte" Fritz!Box Fon 5050 meiner Eltern, die bei 1und1 sind, gab an, es handelte sich um einen PPPOE Fehler. Das von Arcor mitgelieferte Modem nutze ich nicht, weil die Fritz!Box einen deutlich höheren Funktionsumfang bietet - und das superzuverlässig.
Alles in allem kann ich eigentlich nur gutes über Arcor berichten, zumindest was Dinslaken angeht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
13 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Leder Rudi 30.06.2007 um 10:17 Uhr
hi konrad.das ist ein harter kampf.es geht um die provisionen beim vertragsabschluss.die zahlt arcor den drückern.deshalb verkaufen sie auch verträge an blinde und säuglinge und erfinden sogar namen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken