Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Arcor , am um 16:26 Uhr

NIE WIEDER

Nach dem 3. Schaltversuch der Telekom (das war wahrscheinlich die Schuld dieser) hat sich Arcor und die immer wirklich frecher werdenden Kundenbetreuer nicht mehr um mich gekümmert. Selbst eine Kündigung lief einfach so durch. Sie haben mich im Regen stehen lassen und es einfach nicht hingekriegt, meinen Anschluss zu schalten. Ich habe 3. Urlaubstage verplempert und mich sehr geärgert, Obwohl ich Arcor zunächst nicht die Schuld daran gab, musste ich mich dumm anlabern lassen und mir die Lüge unterstellen lassen, dass ich nicht zuhause war. Dass man ohne weitere Infos dann als Kunde einfach im Regen stehengelassen wird, habe ich noch nie erlebt...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
36 von 78 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Sven Patzsch 29.01.2010 um 20:58 Uhr
Gott sei Dank bin ich dann noch mit einem blauen Auge davon gekommen. Arcor/Vodafone den Anschluss nach sechs Monaten und einigen Lügen nicht schaffte, entließen sie mich aus dem Vertrag!!!
Kommentar von Weber 31.01.2010 um 08:04 Uhr
genauso läuft es bei mir gerade! Achtung vor Acor und Vodafone

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken