Anzeige

von , über "DSL 6000 - Preselection" von Arcor , am um 14:01 Uhr

Schlechterer Service wie bei der Telekom geht nicht? Oh doch!

Hier mal mein Brief an Arcor. Etwas lang aber schon erstaunlich wie wenig Service eine Firma bieten kann.

-----------------------------------
Betreff: DSL Anschluss bei Arcor wird seit Wochen nicht Realisiert

Sehr geehrte Damen und Herren.

Seit dem 04.12.07 warte ich nun auf einen DSL Anschluss der bisher nicht realisiert werden konnte.
Nach 5 Wochen Wartezeit (seit der Beantragung) hatte ich einen Termin am 09.01.08.
Am besagten Termin kam auch ein Mitarbeiter der Telekom und teilte mir nach kurzer Zeit mit, dass er den Anschluss nicht schalten könne und das man sich am nächsten Tag bei mir melden würde.
Nun versuche ich seit dem 09.01. einen neuen Termin zu bekommen, da selbst das Senden der Faxvorlage keinerlei Wirkung erbrachte.

Erneute Kontaktaufnahme mit dem Callcenter hatte nur zur folge das ich einen Wunschtermin äußern konnte (22.01.08) der auch nicht eingehalten wurde, da ein erneuter Kontrollanruf zeigte das der Termin nie in ihrem System verzeichnet wurde.
Die Frechheit hatte allerdings eine Mitarbeiterin die mir am 22.01. sagte, dass sie meinen Fall einem Vorgesetzten übergeben wolle da 2 Wochen eindeutig zu lange wären (Normal wären 7-8 Werktage) und ein Vorgesetzter mich Zurückrufen würde.
Zuerstmal bekam ich natürlich keinen Rückruf und am 23.01. sagte mir dann ein Mitarbeiter, dass dieses auch niemals jemand machen würde und ich mir dieses wohl eher aus den Fingern saugen würde.

Ein erneuter Anruf zeigte dass es keinen neuen Termin für mich gäbe und das in der Vergangenheit auch der Termin für den 22.01. nie angenommen wurde.
Jetzt wurde mir der Termin für den 04.02.08 angesetzt.
Der Kontrollanruf am 24.01. zeigte nur das mein Termin wieder nicht im System vermerkt war.
Die junge Dame des Callcenters beendete das Gespräch abrupt mit den Worten „Ich kann ihnen leider nicht Helfen. Auf wiederhören.“
28.01.08> Kein Termin in sicht lt. Callcenter.

Ich bin mir bewusst, dass die Telekom die Anschlüsse der Mitbewerber behindert.
Allerdings ersehe ich auch keinen Service Ihrerseits der mir sagt, dass ich als Kunde bei Ihnen gut aufgehoben bin.
Sollte ich bis 04.02.08 keine Antwort auf dieses Schreiben erhalten und/oder der Anschluss nicht Realisiert werden, werde ich den Vertrag als nichtig ersehen und von der Firma Arcor in Zukunft abstand nehmen.
-----------------------------------


Zei Wochen nach dem Brief bekam ich die Antwort das man sich drum kümmern würde....allerdings erst in drei Wochen.

Inzwischen war ein Techniker da. Auf androhung im 20 Euro zu geben wenn er heute meinen Anschluss realisiert, wurde schnell gearbeitet und siehe da> nach 20 Minuten war der weg frei ins Internet.
Zudem kam jetzt die Rechnung für den ersten Monat in dem noch kein Anschluss geschaltet war.
Somit geht der Ärger weiter.

Positiv ist allerdings die Performance der leitung.
Obwohl eine 6 Mbit vorliegt, habe ich teilweise sogar bis zu 10 Mbit.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken