Anzeige

von , über "DSL 6000 - Preselection" von Arcor , am um 14:56 Uhr

Viele Ausfälle & Geschwindigkeitseinbuße

Also ich bin nun schon vier Jahre bei Acor und habe in regelmäßigen Abständen den Vertrag verlängert (aufgrund von Tarifwechseln, die übrigens zusätlich eine Wechselgebühr kosten...) und war meistens zufrieden. Anfangs hatte ich noch T-Online, jedoch hatte Arcor das bessere Preis/Leistungs Verhältnis. In den letzten zwei Jahren jedoch wurde ich immer öfter von Komplettausfällen (nur Internet, Telefon geht) geplagt. Seit Weihnachten letzten Jahres kam es dann fast jede Woche vor, dass ich trotz DSL6000-Anschlusses mit gerade einmal 50 kByte/s rumeier...und das ist wirklich keine Ausnahme, sondern _sehr_ oft der Fall. Anfragen werden ignoriert oder die "Techniker" speisen einen mit unseriösen Statements wie "die Dämpfung ist aufgrund der Entfernung zur Vermittlungsstelle zu groß" ab. Dass das totaler Schwachsinn ist, will natürlich niemand wahr haben. Ich werde nun den Anbieter wechseln und hoffen, dass es besser wird. Ich kann nur jeden dazu raten, zu Providern zu wechseln, wo man keine Mindestvertragslaufzeit von einem Jahr oder mehr hat...auch wenn die Angebote noch so verlockend sind. Am besten ist es monatlich kündigenz zu können! *mit dem Zaunpfahl wink*
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
21 von 32 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken