Anzeige

Anzeige

von , über "Blau M / L / All-In" von Blau.de (mobil) , am um 19:42 Uhr

Blau.de hat den Service abgeschafft und reagiert nicht auf Einschreiben und Mail

Einen so ignoranten Anbieter wie Blau.de habe ich noch nicht erlebt. Die Hotline-Nummer für Kunden (nicht die für Neukunden) habe ich einem Blau-Verkäufer abgetrotzt, da sie zumindest in der Vergangenheit nicht auf der Website zu finden war. Der Chat ist fast immer überlastet. Selbst eine Service-E-Mail konnte ich nicht auf der Website finden, sondern musste sie auch dem Verkäufer am Telefon abringen. Das war eigentlich schon Grund genug, den Laufzeitvertrag zu kündigen.

Das Netz ist in unserem Ort Werther in der Nähe von Bielefeld im April/Mai rund 3 Wochen komplett ausgefallen. Keine Information an den Kunden, wann es wieder hergestellt ist. Überhaupt keine Kommunikation. Darauf hin habe ich Blau per Einschreiben in Verzug gesetzt und eine außerordentliche Kündigung ausgesprochen, wenn das Netz nicht innerhalb von 2 Wochen wiederhergestellt ist. Das E-Plus-Netz - so konnte man in der Tageszeitung lesen - sei deshalb ausgefallen, da eine Basisstation defekt sei. Ergebnis: Jetzt ist sie wohl erneuert, aber die Empfangs- und Sendeleistung ist derart schlecht, dass ich in unserem Wohngebiet nur noch in Ausnahmefällen telefonieren oder gar surfen kann. Das geht gar nicht. Darauf hin habe ich per E-Mail meine außerordentliche Kündigung bekräftigt. Aber weder auf mein Einschreiben noch auf meine E-Mail habe ich auch nach 6 Wochen eine Antwort erhalten. Gestern rief ich daher vom Festnetz (Mobil geht mit Blau ja hier nicht) die Hotline an. Die Kündigung wäre abgelehnt worden, wurde mir von der Dame am telefon mitgeteilt. Keine Begründung - sie wüsste auch nicht mehr. Darauf hin habe ich um einen Rückruf eines Vorgesetzen bestanden - innerhalb von 24 Stunden, ansonsten würde ich meine monatlichen Zahlungen einstellen. Natürlich keine Reaktion. Sicherheitshalber habe ich das auch schriftlich per E-Mail eingereicht. Immerhin wird der Eingang der E-Mails betstätigt, wenn auch nicht beantwortet.

Die Blauen scheinen wirklich komplett jeglichen Service abgeschafft zu haben und sind auch nicht in der Lage, bei Störungen zu handeln. Sehr schade, zumal ich mit simyo immer zufrieden war. Jetzt muss ich halt den Geldhahn zudrehen und den Anbieter wechseln. Das wird sicher noch spaßig mit der Rufnummermitnahme. Aber leider bleibt mir keine Wahl.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken